Fit für den Alltag werden

DAS MINDESTE AN KOMFORT IM ALLTAG SOLLTE SEIN, DASS JEDER MENSCH SCHMERZFREI UND MIT LEICHTIGKEIT…

…seinen Einkauf tragen kann, Treppen steigen kann oder einen längeren Spaziergang machen kann. Wenn keinerlei Einschränkungen vorhanden sind, die das absolut unmöglich machen, dann ist dies das Minimum, das wir dir bieten möchten.

Vielleicht hast du auf unserer Homepage schon den folgenden Satz gelesen:

‚‚Wenn du noch nie im Leben Leistungssportler warst, dann ist es ganz egal wie alt du bist. Wir können dir zur besten Form deines Lebens verhelfen.’’

Dieser Satz ist absolut ernst gemeint. Nur Leistungssportler, die ihr absolutes Maximum erreicht hatten, werden ungefähr mit Mitte Dreißig anfangen etwas nachzulassen, aber für alle andere gilt, dass sie sogar mit 70 fitter sein können, als sie es mit 25 waren. Deshalb haben wir auch Jack Lalanne als Beispiel genommen. Mit zunehmendem Alter muss man bloß schlauer trainieren. Das ist alles.

Belastest du deine Knochen, werden deine Knochen stärker. Entlastest du sie, werden sie schwächer. Das gilt auch für das Bindegewebe und die Muskulatur. Deshalb ist das schlimmste, was man tun kann, auf Entlastung Wert zu legen. Dann wird man nämlich verkümmern.

Wir wollen, dass du auf niemanden körperlich angewiesen bist, dass du unabhängig bist. Mit den richtigen Schritten wirst du dich fit fühlen wie schon lange nicht mehr. Es wird dir viel leichter fallen, das Leben zu genießen. Abenteuer, die zuletzt vielleicht sogar unmöglich schienen, werden plötzlich wieder möglich. Du wirst sorgenfrei um den Globus reisen und die Wunder der Natur entdecken können. Und diese Chance sollte sich niemand entgehen lassen, denn man lebt nur einmal.