Fettabbau & Muskelaufbau gleichzeitig

FETT IN MUSKELN UMWANDELN, SO ETWAS KANN DER KÖRPER NICHT. DAS WÄRE ZAUBEREI. ABER WAS EIGENTLICH GEMEINT IST UND AUCH FUNKTIONIERT, SIND FETTABBAU UND MUSKELAUFBAU ZEITGLEICH.

Dazu muss man jedoch sagen, dass dies kein schneller Prozess ist. Reiner Fettabbau oder Muskelaufbau würden schneller Ergebnisse liefern. Kombiniert man beide Ziele spart man sich aber den berühmten Wechsel zwischen Masse- und Diät-Phase.

Während der sogenannten Masse-Phase baut man zwar Muskeln auf, aber auch etwas Fett. Und während der Diät-Phase baut man Fett ab, aber auch etwas Muskeln. Fett aufbauen und Muskeln abbauen will aber niemand.

Wenn du Fettabbau und Muskelaufbau kombinierst, dann kannst du 365 Tage klasse aussehen.

Wer Masse- und Diät-Phase abwechselt, der sieht hingegen nur während der Diät-Phase gut aus und der Preis, den viele dafür zahlen, ist großer Hunger.

Die drei Bedingungen für Fettabbau und parallelen Muskelaufbau sind:

1. ein ‚‚leichtes’’ Kalorien-Defizit

2. mehr Eiweiß-Zufuhr als -Verbrauch

3. ein Krafttraining, das Muskelaufbau zu einer Notwendigkeit für den Körper macht

Wenn eine der drei Bedingungen nicht erfüllt ist, dann wird es nicht funktionieren. Gibt es kein Kalorien-Defizit, wird kein Fett abgebaut. Gibt es nicht genügend Eiweiß, kann der Körper keine Muskeln aufbauen. Und ohne Krafttraining kommt es sogar zum Muskelabbau. Das klingt vielleicht alles etwas kompliziert, aber wir helfen dir dabei, die Umsetzung so einfach wie möglich zu gestalten.